Gästebucheintrag schreiben!

joachim zier aus 36396 Steinau
02.07.2006 - 12:03:07
Hallo,
einen wunderschönen Gruss aus Steinau an der Strasse. Die Bilder aus Buchenau haben mich an eine sehr schöne Zeit in Buchenau erinnert. Wir haben so zwischen 1942 und 1949, also direkt nach dem Krieg in Buchenau gewohnt. Das war übrigens bei der Familie Leister, ein Haus nach der Metzgerei.Mein Vater war Steiger im dortigen Braunkohlenbergwerk.Ich ging in den ganz neu erbauten Kindergarten. Eine Frage hätte ich : Kann man die Reste des Bergwerkes noch besichtigen, und gibt es den Kindergarten noch? soweit ich mich erinnern kann, war er komplett aus Holz gebaut und stand direkt am Wald, ganz in der Nähe der Eitra. Ein Kompliment an den oder die Ersteller der web-Seiten. Ganz toll. Ich werde bestimmt dieses Jahr noch mal nach Buchenau kommen.Schönen Gruss aus Steinau. Joachim Zier
Kommentar
Hallo Herr Zier! ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen. Peter Schaaf.
Barbara Liesenberg aus Brasilien
11.06.2006 - 21:54:28
Meine Grossmutter hat zwischen Buchenau und Brasilien nach den Krieg gelebt.
Leider ist sie im letzten Jahr gestorben, aber ihre Schwester, Margarete lebt noch in Buchenau.
W. Diedrich Ebers aus Stuttgart
24.05.2006 - 08:05:26
Ein sonniges Hallo aus Stuttgart,
guten Morgen Herr Schaaf und alle Buchenau-Freunde,
leider hatte ich heute Morgen nicht so viel Zeit, sonst wäre ich gern noch persönlich nach Buchenau gekommen.
So habe ich wieder einmal einen "Streifzug" durch Ihre schöne Bilderwelt von Buchenau unternommen, angefangen
von der WEB-Cam bis hin zum Rosengarten, leider ohne Duft - daran müssen wir noch arbeiten.

Herzliche Grüße aus Bad Cannstatt, gleich neben Stuttgart
W.D.Ebers
Frank Gutperl aus Rothenkirchen
27.03.2006 - 11:29:22
Hallo Peter! Hallo Buchenau!
Super Seite. Da steckt viel Arbeit und Mühe drin.
Jemanden der soviel Zeit und Mühe in so eine tolle Seite investiert, kann sich jeder Ort nur wünschen.
Leider werden die Menschen die Freizeit und Kapital der Allgemeinheit opfern immer weniger.
Ich wünsche dir weiterhin viel Unterstützung.
Mach weiter so und habe auch Spaß dabei.
Viele Grüße aus Rothenkirchen!
Mario Dieterich aus Buchenau
15.02.2006 - 07:58:37
Hallo Herr Schaaf,
erst mal ein ganz dickes Lob von mir für die gelungene Seite über unser schönes Dorf Buchenau.
Ich hörte von Carsten das Sie noch alte Bilder vom Viehof und von unserem Haus im Hopfengarten, wo es in der Baufase war, haben. Besteht die Möglichkeit das Sie mir diese Bilder zukommen lassen könnten?
Kann man eigentlich den Kalender von 2006 noch irgendwo beziehen?
Ich wünsche Ihnen noch weiterhin viel Spaß und gutes Gelingen beim Erforschen der Geschichte von Buchenau.
Viele Grüße
Mario Dieterich
Kommentar
Hallo Mario! Ich freue mich immer, wenn sich jemand für unseren Ort interessiert. Natürlich kann ich euch die gewünschten Bilder übersenden. Gruß Peter Schaaf
Florian Kreutzer aus Marbach/Bizanet
09.02.2006 - 22:36:15
Lieber Herr Schaaf,

ein guter Freund von uns, der heute seinen 75. Geburtstag feiert, denkt oft an Buchenau, da sein Vater dort während des zweiten Weltkriegs, ca. 1940 bis 1945, als französischer Kriegsgefangener gelebt hatte. Der Kriegsgefangene, dem es in Buchenau gut ergangen ist, hieß Joseph Poudou. Sein Sohn Réne Poudou, der in diesen Jahren ein kleiner Junge war, würde sich riesig freuen, wenn sich jemand in Buchenau an seinen Vater erinnern könnte. Noch schöner wäre es, wenn es noch die ein oder andere Geschichte zu erzählen oder gar Bilder von seinem Vater in Buchenau geben sollte. René Poudou lebt in Südfrankreich, in Bizanet nahe Narbonne, wohin sein Vater auch nach der Gefangenschaft zurückkehrte. Wir würden uns sehr über eine Nachricht freuen, da wir schon lange auf der Suche nach einem Kontakt sind, und werden diese gleich an das Geburtstagskind weiterleiten.
Mit freundlichen Grüßen
Florian und Nathalie Arnault-Kreutzer
Kommentar
Hallo Herr Kreutzer, ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen, sobald ich etwas erfahren konnte. Gruß Peter Schaaf.
Beate Lamb aus Frankfurt/Main
22.01.2006 - 23:02:31
Hallo Herr Schaaf

Was man bei der Familienforschung doch so alles findet.
Glückwunsch,toll gemacht.

Vielleicht könnten Sie mir auch weiterhelfen. Ich suche für eine Bekannte nach deren Urgroßmutter;
Es handelt sich um Anna Baldes die ca. 1872 in Buchenau geboren sein soll.An wenn könnte ich mich wenden?

Beate Lamb
Kommentar
Hallo, ich werde mich bei Ihnen melden. Der Name Baldes existiert noch in unserem Ort.
SIDNEI KOHLER aus BRUSQUE, SANTA CATARINA, BRASILIEN
21.01.2006 - 19:38:01
ICH FORSCHE MEIN STAMMBAU UND ICH MUSS INFORMATIONEN (ELTERN, GROSSELTERN...) ÜBER DIR PERSONEN:
1. FRANZ ANTON ZIMMERMANN, IST IN 30-12-1789 BÜCHENAU GEBOREN UND IST IN 16-01-1816 IN NEUTHARD MIT MARGARETHA ROTH VERHEIRAT;
2.DAS EHEEPAR AUGUSTIN KNOCH, IST IN 06-11-1785 IN BÜCHENAU GEOBOREN UND SUSSANNA CATHARINA KUSSMANN IST IN 09-02-1756 AUCH IN BÜCHENAU GEBOREN .
3. LISTE DER AUSWANDERER NACH BRASILIEN.
KÖNNEN SIE MIR HELFEN?
ICH WARTE IHRE ANTWORT.
Kommentar
Hallo, ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen. Grüße aus Buchenau, Peter Schaaf.
Jürgen Buchenau aus Bad Salzdetfurth
20.01.2006 - 23:42:47
Habe mich über die gelungenen Seiten gefreut!
Hans Herrmann aus Caracas Venezuela
14.01.2006 - 19:49:14
War Hermann Lietz Schüler in Buchenau zwischen 1957 und 1961 bei der Familie Retzmann