Gästebucheintrag schreiben!

Philipp Zschaber aus Langenfeld (Geb. in Dresden)
22.11.2001 - 16:17:57
Hallo. Ich habe einfach mal meinen Nachnamen in eine Suchmaschiene eingegeben und bin hier gelandet.Grüße aus Langenfeld
Kommentar
Schön, dass Sie so mal nach "Buchenau" gekommen sind. Das hängt damit zusammen, dass schon ein anderer Gast gleichen Namens hier eingetragen ist. Ich hoffe es hat Ihnen bei uns gefallen und würde mich freuen, wenn Sie wieder einmal nach "Buchenau" kommen. Gruß Peter Schaaf.
Matrix aus Fulda
22.11.2001 - 10:39:35
Kommentar
Es wäre schön, wenn Sie auch mal Ihre E-Mail-Adresse (oder eine andere Identifikationsmöglichkeit) hinterlassen würden, damit man Kontakt aufnehmen kann. Danke!
Matrix aus Fulda
22.11.2001 - 09:48:25
Kommentar
Lieber Verfasser dieses Eintrages! Den weiteren Text habe ich, aus Ihnen hoffentlich verständlichen Gründen, hier im GB entfernt. Allerdings habe ich den Text unserem gemeinsamen Freund Christoph (nach telef. Rücksprache) per E-Mail übermittelt ;-)
Walter Diedrich Ebers aus Stuttgart - Bad Cannstatt
15.11.2001 - 11:08:37
Guten Tag Herr Schaaf,

nach längerer Zeit habe ich heute wieder einmal auf Ihre "Buchenau-Seiten" geschaut. Immer wieder ist es eine große Freude, dort zu "surfen". Vom "Schloß Seckendorff" und "Spiegelschloß" haben Sie weitere Details aufnehmen können. Eine besondere Anerkennung gebührt wohl dazu Frau Baronin von Seckendorff und Baron von Seckendorff, die mit ihrem Wissen und historischen Bildern die Seiten über Buchenau bereichern konnten. Nicht zu vergessen, daß Sie die Informationen in die "heutige Zeit" umgesetzt haben. Eine gute Sache, daß sich die beiden "alten Herrschaften" diese Mühe gemacht und damit der Nachwelt einen guten Dienst erwiesen haben. Herzliche Grüße von mir und meiner Frau, wenn Sie wieder einmal mit den "Schloßherren" sprechen - einen Internetanschluß werden sie wohl nicht haben?! Hoffentlich wird die "nächste Generation der von Seckendorff" ähnlich denken, auch wenn es in der heutigen Zeit bestimmt nicht leicht ist, solche Verantwortung zu tragen.

Im nächsten Frühjahr komme ich wieder nach Bad Hersfeld und natürlich nach Buchenau. Ich werde mich vorher bei Ihnen anmelden, dann können wir zusammen einmal ins "Finstertal" gehen. Dort war ich zum letzten mal vor ca. 35 Jahren mit meinem Vater, der dort Revierförster bei den "Barons" war. Eine schöne Zeit.

Herzliche Grüße von Walter Diedrich Ebers
Stuttgart-Bad Cannstatt
Anke Prinz aus Gensungen (Newton,MA,USA)
10.11.2001 - 19:47:59
Kompliment fuer ihre webseite, ein schoenes Stueck Hessen, von den Bildern nach zu urteilen. Vielleicht Koennten sie mir etwas weiterhelfen... Wissen sie etwas genaueres ueber die Tochter des Hans von Schenck zu Schweinsberg, den sie in dem Historienteil beschreiben? Diese Information waere sehr interessant fuer mich, da sie vermutlich meine leibliche Grossmutter ist. So weit mir bekannt ist, soll sie verstorben sein. Jede weitere Information, oder ein Hinweis, wohin die Familie nach Verkauf des Schlosses gezogen ist, waere sehr hilfreich fuer mich.
Mit freundlichen Gruessen,
Anke Prinz
Kommentar
Hallo Frau Prinz, ich werde mich mit Ihnen persönlich per e-mail in Verbindung setzen.
Bärbel und Bernd aus Dranske auf der Insel Rügen
04.11.2001 - 20:38:00
Hey, hallo Peter.
Ein herrliches Fleckchen Erde, die Stadt Buchenau. Am meisten begeistern uns die vielen Fachwerkbauten und die herliche Landschaft. Du hast die Homepage großartig gestaltet mit den vielen schönen aussagekräftigen Bildern. Einfach Klasse, werden Dich jetzt öfter mal hier besuchen. Alles gute und viel Erfolg wünschen Dir Bärbel und Bernd aus Dranske auf der Insel Rügen.
Kommentar
Hallo ihr beiden, Dank für das Lob. Ich muss nur eine kleine Korrektur vornehmen: Unser schönes Buchenau ist keine Stadt, sondern (Gott sei Dank) nur ein kleines Dörfchen. Aber wir sind trotzdem sehr stolz darauf.
HJ Mogk aus Hannover
04.11.2001 - 15:36:09
Ich habe meine Jugend in Buchenau verbracht. Und zwar in der damals sogenannten Villa.
Klaus Hackethal aus Hauneck
20.10.2001 - 21:08:22
Hallo Peter......
tolle Hompage
mein Lob

Bis auf bald Klaus
Dieter Karpenstein aus Hauneck-Sieglos
20.10.2001 - 14:26:39
Hey Peter,
habe gesehen, Du hast die Website weiter super ausgebaut. Wenn man alles liest, kann man direkt zum Geschichtsfreak werdeh. Es grüßen Dich und ganz Buchenau Dieter Karpenstein und die ganzen Siegloser.
Sandra Dittmar-Fuchs aus Untergeis / Kassel
14.10.2001 - 19:25:24
Hallo liebe Buchenauer, ich beglückwünsche Euch zu der tollen Internetseite. Da ich ja aus der Hersfelder Gegend komme (geboren bin) freue ich mich über Kontakt in die Heimat. Liebe Grüße auch an den Peter Schaaf. Ich glaube der ist ganz stolz auf seinen Wohnort. Wegen einem dienstlichen Telefonat bin ich überhaupt erst auf der Seite gelandet. Das Leben geht seltsame Wege und deswegen sende ich an die gebürtige Untergeiserin in der Familie Ossa natürlich besonders Liebe Grüße.